Am 11. November sprach Stephan Zimmermann für das kips (Konstanzer Institut für Prozesssteuerung) in Leipzip bei den Softwareforen in der User Group „Governance, Risk, Compliance in der IT“ über „Schatten-IT? – Annehmbares Risiko oder heimliche Gefahr?“. Dabei berichtete er von den durchgeführten Fallstudien zum Thema Schatten-IT und beantwortete Fragen zu:

  • Was ist Schatten-IT?
  • Wofür wird sie in den Unternehmen eingesetzt?
  • Wie ist die Qualität der gefundenen Schatten-IT?
  • Was ist zu tun?

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.